© 2019 by Elsevier GmbH

Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular um uns Kritik, Fragen oder Anregungen zukommen zu lassen.

Willkommen

Mehr Informationen

B978-3-437-42502-8.00082-6

10.1016/B978-3-437-42502-8.00082-6

978-3-437-42502-8

Mundgeruch

M. Mayr

M. Ebert

Definition

Beim Mundgeruch Mundgeruchals Symptom des schlechten Atems ist zwischen dem eigentlichen Foetor ex ore , Foetorex oreder zu 90 % durch lokale Veränderungen im Mund-Rachen-Raum verursacht wird, der übel riechenden Atemluft (Halitosis) Halitosisund halluzinatorischen Geruchsmissempfindungen (Parosmien) zu unterscheiden.Parosmien

Anamnese

Fragen nach XerostomieXerostomie, zahnmedizinischen Problemen, Ernährungs- und Konsumverhalten sowie Erkrankungen des Rachenraumes können die Genese des Foetor ex ore klären, der bei Erwachsenen eine Prävalenz von 25 % aufweist. Bei Halitosis sollten insbesondere Symptome internistischer Erkrankungen wie Tumorleiden, Stoffwechselentgleisungen und chronisch-bakterieller Entzündungen geprüft werden .

Untersuchungen

Einfache Speichelschnelltests ermöglichen ebenso wie Messungen flüchtiger Schwefelverbindungen (VSC) als bakterielle Stoffwechselprodukte in der Atemluft eine Objektivierung des Befundes (Gaschromatographie mittels Halimeter).
Die Mundflora kann durch chemische Tests (BANA-Test) BANA-Testoder Dunkelfeldmikroskopie genauer untersucht werden und eine Enzymanalyse (v. a. β-Galaktosidase) im Speichel ist möglich.
Symptomorientiert sind neben der allgemeinen internistischen Untersuchung der HNO-ärztliche und zahnmedizinische Befund unerlässlich.

Differenzialdiagnosen

Ursachen von MundgeruchGingivaerkrankungenZahnerkrankungenXerostomieessenzielle Halitosis

Mögliche Erkrankungen Häufigkeit Weiterführende Untersuchungen
dentale/gingivale Erkrankungen ++++ Mundhygiene, Dentalbehandlung
Knoblauch-/Zwiebel-/Nikotinkonsum +++ Ernährungsumstellung/Karenz
Xerostomie +++ Speichelflusstest, evtl. szintigraphisch
Tumoren (Lunge, HNO, GI-Trakt) ++ Broncho-, Laryngo-, Gastroskopie
Stoffwechselentgleisungen ++ endokrinologische Tests, Nieren-/Leberwerte
essenzielle Halitosis + Fettsäurebestimmung in der Atemluft

Holen Sie sich die neue Medizinwelten-App!

Schließen