© 2020 by Elsevier GmbH

Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular um uns Kritik, Fragen oder Anregungen zukommen zu lassen.

Willkommen

Mehr Informationen

Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Wahl-Kordon, geb. 1967.

  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, anerkannter Supervisor
  • 1991 – 1997 Studium der Humanmedizin in Freiburg und Bern
  • 1998 Dissertation über Glutamatrezeptoren am Neuroanatomischen Institut der Universität Freiburg
  • 1997 – 2003 Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie an den Universitätskliniken Freiburg (bis 1999), Lübeck (bis 2002) und Hamburg (bis 2003)
  • 2003 – 2009 Oberarzt am Universitätsklinikum Lübeck
  • 2009 – 2014 Ärztlicher Leiter des Ambulanzzentrums für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Zentrum für Integrative Psychiatrie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
  • Seit 2014 Ärztlicher Direktor der Oberbergklinik Schwarzwald, Hornberg
  • 2012 Habilitation zu „Optionen der verbesserten Versorgung, Psychotherapie und Pharmakotherapie der Zwangsstörungen“
  • 2013 Erteilung der venia legendi der Universität zu Lübeck. Projektleiter der S3-Leitlinie zu „Diagnostik und Therapie der Zwangsstörungen“

Wissenschaftliche und klinische Schwerpunkte:
Versorgungs- und Psychotherapieforschung zu Angst- und Zwangsstörungen, neurobiologische Korrelate und Prädiktoren von Verhaltenstherapie, ADHS im Erwachsenenalter.

Homepage:
www.oberbergkliniken.de

Holen Sie sich die neue Medizinwelten-App!

Schließen