© 2020 by Elsevier GmbH

Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular um uns Kritik, Fragen oder Anregungen zukommen zu lassen.

Willkommen

Mehr Informationen

Prof. Dr. med. Fritz Hohagen, geb. 1954.

  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, KV-anerkannter Supervisor für Verhaltenstherapie, DGPPN-Zertifikat „Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Konsiliar- und Liaison-Dienst" Ordinarius für Psychiatrie der Medizinischen Universität zu Lübeck und Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und der Kliniken für Psychosomatik und Psychotherapie am Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP gGmbH, Campus Lübeck und Campus Kiel.
  • Seit 2010 Vorsitzender des Senatsausschusses Medizin der Universität zu Lübeck
  • Seit 2008 Fachkollegiat „Neurowissenschaften“ bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DGF)
  • Fachkollegiat „Neurowissenschaften“ bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DGF)
  • Seit 2003 Leiter der „Section of Psychotherapy“ der European Psychiatric Association (EPA)
  • 1998 – 2008 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats „Psychotherapie“ der Bundesärztekammer
  • 2003 – 2012 Sprecher der Klinischen DFG-Forschergruppe KFO126 „Selfish Brain: Gehirn-Glukose und metabolisches Syndrom“
  • Schriftleiter der Zeitschrift „PSYCH up2date“ und Mitherausgeber weiterer Zeitschriften

Homepage:
www.psychiatry.uni-luebeck.de

Holen Sie sich die neue Medizinwelten-App!

Schließen