© 2020 by Elsevier GmbH

Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular um uns Kritik, Fragen oder Anregungen zukommen zu lassen.

Willkommen

Mehr Informationen

Prof. Dr. med. Ulrich Voderholzer, geb. 1961 in München.

  • Ärztlicher Direktor / Chefarzt, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Schlafmedizin / Supervisor für Verhaltenstherapie, Master of Medical Education, Universität Bern.
  • 1980 – 1987 Studium der Humanmedizin in München und Boston
  • 1987 – 1992 Klinische und wissenschaftliche Ausbildung an der Psychiatrischen und Neurologischen Universitätsklinik in München (Prof. Hippius)
  • 1993 Neurologische Universitätsklinik München (Prof. Brand)
  • 1994 – 2009 Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg tätig, zuletzt als leitender Oberarzt
  • ärztlicher Direktor der medizinisch-psychosomatischen Schön Klinik Roseneck in Prien am Chiemsee
  • Mitglied zahlreicher Fachgesellschaften. Wissenschaftlicher Beirat Gesellschaft für Zwangsstörungen und S3-Leitliniengruppe Zwangsstörungen

Forschungsschwerpunkte:
Zwangsstörungen, Schlafstörungen, affektive Störungen, Psychotherapieforschung

Holen Sie sich die neue Medizinwelten-App!

Schließen